Profilverglasung von Engstler

Für diejenigen, die weiter denken.
Weg vom Industrie-Charme vergangener Jahrzehnte, hin zur spannenden Alternative für den Wohn- und Bürobereich .
Durchbrechen Sie alte Muster!

Entdecken Sie die Vielfalt

Bisher wurde Profilbauglas vor allem zur Verkleidung von großflächigen Fassaden oder zur Errichtung von Lichtbändern im Industrie-, Gewerbe- und Sportstättenbereich verwendet.
Abseits von diesen klassischen Anwendungsbereichen erfreut sich Profilbauglas immer größerer Beliebtheit in der modernen Architektur, insbesondere im Büro- und Wohnungsbau, da es vielseitige gestalterische Möglichkeiten bietet.
Diese reichen von Fassaden, über Treppenhäuser bis hin zu ganzen Bereichen im Inneren von Gebäuden.
In vielen Fällen ist die Verwendung von Profilbauglas eine kostengünstige und zugleich hoch funktionale Alternative zu gängigen Baustoffen.
Eine Alternative, die zusätzlich ihren ganz eigenen Charme entfaltet, wenn man ihre Möglichkeiten zum Spiel mit dem Licht voll ausschöpft.
Neben der Variante in transluzentem Weiß, sind die Glasprofile auch in verschieden Farben, sowie mattiert oder ornamentiert erhältlich.

Gerade im Innenbereich bietet sich, im Rahmen lichtransparenter Raumgestaltung, die Verwendung als Raumteiler an.
Dank seiner transluzenten Eigenschaft, ist dieser interessante Glasbaustoff lichtdurchlässig, aber nicht transparent.
Die Helligkeit Ihrer Wohn- und Büroräume bleibt erhalten.
Zusätzlich sorgt die gute Lichtstreuung für eine äußerst weiche und tiefe Ausleuchtung der Räume und erzeugt eine vielfach als wohltuend wahrgenommene Optik.
Die schalldämmende Eigenschaft des Profilglases sorgt für eine spürbare Verringerung des Geräusch- und Lärmpegels.
Wohn- sowie Arbeits- und Büroräume werden so zu, vom Alltagslärm befreiten Ruhezonen.
Die Wohnqualität sowie die vorherrschenden Arbeitsbedingungen werden deutlich verbessert.
Eine Eigenschaft, die umso mehr an Bedeutung gewinnt, im Hinblick auf die Einhaltung geltender Lärmschutzvorgaben der Arbeitsschutzgesetze.

Profilbauglas ist das Glasbauelement der Wahl, wenn es darum geht kostengünstig und mit möglichst geringem Aufwand, Fassaden und Lichtöffnungen aller Art des industriellen und gewerblichen Nutzbaus sprossenlos zu verglasen.

Wegen der U-Form seiner Profile, kann Profilglas, im Vergleich zu flachen Glasscheiben, deutlich höhere statische Lasten aufnehmen.
Dank der guten statischen Eigenschaften sind, abhängig von der Windlast, große Einbaulängen problemlos möglich.
Dennoch werden keine zusätzlichen Queraussteifungen benötigt.
Großflächige Fassaden können daher schnell, mit geringem Aufwand und Materialeinsatz errichtet werden.
Der Ersatz von beschädigten Glasprofilen geht schnell und einfach.

Energieeffizientes Bauen

Wärmedämmung

Großzügige Glasflächen sorgen für einen optimalen Lichteinfall und besonders helle Räume.

Doch gerade im Wohn- und Bürobereich kommt zu recht die Frage auf, ob diese sich als nicht zu dämmende „Kältebrücken“ entpuppen.

Das von uns verwendete Profilbauglas Pilkington Profilit™ hat die passende Antwort auf diese Frage.

Die neue Pilkington Profilit™ low-e plus Wärmeschutzbeschichtung bietet deutlich verbesserte UG-Werte von 1,2 bis 0,61 W/m²K bei den Dreifach- und Mehrfachsystemen Pilkington Profilit™ „eins in 2“ und „2 plus eins“.

In Verbindung mit thermisch getrennten Einbauprofilen, lassen sich optimale Wärmedämmwerte erreichen.

bcc_06

Sonnenschutz

Im Hinblick auf energieeffizientes Bauen ist geeigneter Sonnenschutz ein wichtiger Faktor.
Ob im Winter zur Beheizung oder im Sommer zur Kühlung ihrer Wohn- und Büroräume.
In beiden Fällen benötigen Sie eine ausreichende Menge Energie, um die von Ihnen gewünschte Raumtemperatur zu erreichen.
Vom Tageslicht erhellte Räume verfügen meistens über großzügig bemessene Glasflächen, damit möglichst viel Sonnenlicht hineingelangt.
Diese große Menge an erwünschtem Sonnenlicht kann schnell zu einer unangenehmen Überhitzung führen.
Leistungsstarke Sonneschutzgläser ,wie z.B das Pilkington Suncool™, reduzieren den Wärmedurchgang erheblich, wodurch sie deutlich weniger Energie zur Kühlung des Raumes benötigten.

Übrigens bietet Ihnen die Produktpalette Pilkington Eclipse Advantage™ Gläser, die Sonnenschutzeigenschaften mit Wärmedämmeigenschaften verbinden.

Sie haben eine Frage zu Profilverglasung von Engstler?

Dann wenden Sie sich an uns und wir werden Ihnen sehr gerne behilflich sein. Nutzen Sie einfach das folgende Kontaktformular. Natürlich stehen wir Ihnen auch jederzeit telefonisch zur Verfügung.